3. Meisterschaftsrunde 2015/2016

Am Sonntag den 22. November spielten unsere Mannschaft die dritte Meisterschaftrunde. Dabei traf die erste Mannschaft in der Saarlandliga auf die SG Völklingen/Püttlingen und unterlag mit 3:5.

Jörg Klein, Paul Guido Martin, Franz Josef Becking und Christoph Gerhard konnten jeweils einen halben Punkt per Remis sichern, während Rainer Maurer in dieser Runde den einzigen Sieg für Schwalbach herausholen konnte. Carsten Becker, Edmund Maas und Udo Hoen mussten sich in dieser runde ihren Gegner geschlagen geben. Damit liegt unsere Erste mit 12,5 Brettpunkten nach drei Spielen Punktgleich mit der SG auf Platz 5 der Saarlandliga.

Bei der zweiten Mannschaft lief es in dieser Runde etwas besser, sie konnte sich deutlich mit 6:2 ebenfalls gegen SG Völklingen/Püttlingen in der Beziksliga durchsetzen. Hier holten Arno Koch, Albert Kiefer, Lars Scholtyssek, Michael Angnes, Gerhard Zelus und Gerhard Schulte die Punkte. Die zweite Mannschaft belegt nun mit 9 Brettpunkten den 7. Rang in der Bezirksliga.

Die dritte Mannschaft erreicht trotz Unterzahl mit zwei fehlenden Spielern ein Remis (3:3) gegen die SG Illtal II, und liegt nun in der Kreisliga auf dem dritten Platz. Neben Mannschaftsführer Thomas Becker konnten Helene Weinmann und Franz Kordt punkten.

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben